Page Hide
rumpelpumpel
Graffiti, Schalke
Lichtburg, Essen
Förderwagen der Zeche Bismarck, Gelsenkirchen
Zeche Recklinghausen II
alte Dorgerie, Herne-Crange
Schacht Oberschuir, Gelsenkirchen
Stadion Lindenbruch, Essen
Parkstadion Gelsenkirchen
Husemannplatz, Bochum
Zollverein Schacht XII, Essen

Rund um Zollverein. Kohle, Kolonie & Königreich

Die Zeche Zollverein mit ihrem über 13 km2 großen Grubenfeld hat das Leben in den Stadtteilen Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg geprägt. Sowohl verschiedene Siedlungen, als auch die Grundlagen der Infrastruktur haben ihren Ursprung in der Zeche.

Die Tour startet im Schatten des Doppelbocks von Schacht XII. Vorbei an
Kokerei und Gründungsschachtanlage geht es durch den Stadtteil Schonnebeck bis zur, ab 1880 errichteten, östlichen Schachtanlage 3/7/10.
Direkt dahinter, am östlichen Ende Schonnebecks an der Grenze zu
Gelsenkirchen-Rotthausen, befindet sich das “Königreich Beisen”. Eine Siedlung mit typischen “Vierspännern”, gebaut am Anfang des letzten Jahrhunderts, deren Einwohner für ihre ausgeprägte eigene Identität bekannt waren.

Auf dem Weg nach Gelsenkirchen streift der Bus das Stadion am Lindenbruch, die Heimspielstätte der Sportfreunde Katernberg, dem Club des Siegtorschützen im WM-Finale von 1954, Helmuth Rahn – bevor es, vorbei an Revierpark und Trabrennbahn, nach Katernberg geht.

Kurz hinter der ehemaligen Schachtanlage 4/5/11, dem heutigen “Triple Z” – einem Beispiel für die gelungene neue Nutzung ehemaliger Industrieanlagen – liegt die Meerbruchstraße, Teil einer ab 1860 erbauten Zollverein-Siedlung.
Über die Katernberger Straße, vorbei am Katernberger Markt und der neuen
Designallee, geht es über die Gelsenkirchener Straße wieder zurück zum
Ausgangspunkt an der Fritz-Schupp-Allee.

Start: nach Vereinbarung
Treffpunkt: Fritz-Schupp-Alle; UNESCO Welterbe Zollverein
Dauer: ca. 75 Minuten
Profil: Busrundfahrt
Reservierungsmöglichkeiten:
Sie kontaktieren uns über das Kontaktformular oder telefonisch um Ihren Wunschtermin mit uns zu vereinbaren.

Preise:
Gästeführer “Rund um Zollverein”: 99.00€
Wichtig: Wir bieten Ihnen hier die Busbegleitung durch einen qualifizierten Gästeführer an, nicht einen gecharterten Reisebus!

Zollverein Schacht XII

Der berühmte Doppelbock der Zollverein-Schachtanlage XII. Heute ein bedeutender Teil des UNESCO Weltererbes Zollverein.

Eisenstraße

Häuser der Zollverein-Siedlung “Schlägel und Eisen”

Zollverein Schacht 10

Das Fördergerüst der Schachtanlage Zollverein 3/7/10, dem heutigen Phänomania Erfahrungsfeld

Kraspothstraße

Blick in die ab 1902 gebaute Kolonie “Königreich Beisen”

Stadion Lindenbruch

Das Stadion Lindenbruch, Heimspielstätte der Sportfreunde Katernberg, Heimat vom “Boss” – Helmut Rahn

Trabrennbahn

Eingangsbereich der bereits 1912 auf dem Gelände eines Flughafens eröffneten Trabrennbahn Gelsenkirchen