Page Hide
rumpelpumpel
Schacht Oberschuir, Gelsenkirchen
alte Dorgerie, Herne-Crange
Stadion Lindenbruch, Essen
Förderwagen der Zeche Bismarck, Gelsenkirchen
Graffiti, Schalke
Husemannplatz, Bochum
Zeche Recklinghausen II
Lichtburg, Essen
Zollverein Schacht XII, Essen
Parkstadion Gelsenkirchen

Kohle, Köttel, Klümpkenbude Budenabitur in Bottrop

Ruhrpott Nostalgie mit Ruhrpott-Abitur

Das Ruhrgebiet, von vielen der Ruhrpott genannt. Eine Region geprägt durch Kohle und Stahl. Mit Bewohnern mir Ecken und Kanten. Seit 150 Jahren Schmelztiegel für zahlreiche Kulturen mit unterschiedlichen Sprachen und Gewohnheiten.

Der Ruhrpott ist eine Wissenschaft für sich. Wie gut kennen Sie den Ruhrpott und seine Eigenheiten? Was wissen Sie vom Bergbau und dessen eigener Sprache? Wie haben die Menschen gelebt? Wie sah ihr Alltag aus? Was wurde gegessen und getrunken? Was hat man in der Freizeit gemacht? Gehen Sie mit auf eine unterhaltsame Reise in die Vergangenheit des Ruhrpotts der 50er bis 90er Jahre. Bei einem Rundgang durch die Bottroper Innenstadt erleben Sie Ruhrpott-Nostalgie mit einem kleinen Abstecher in die Geschichte.

Wann: nach Vereinbarung
Treffpunkt:
Dauer: ca. x Stunden
Profil: Spaziergang
Reservierungsmöglichkeiten:
Sie kontaktieren uns über das Kontaktformular oder telefonisch um Ihren Wunschtermin mit uns zu vereinbaren.

Preise für gebuchte Gruppen:
ab 10 Personen: 20€/ pro Person

Klassenfoto

Erfolgreiche Absolventen des RuhrBOT-Abitur

keine Kohle

Gedenkmünze der Gemeinde Bottrop

auch Kohle

Verschiedene Produkte der Schwerindustrie

schwere Fragen

“Lehrerin” Antje Herbst stellt knifflige Fragen

Spaziergang

Rundgang durch die Bottroper Innenstadt